09.03.2015

mietercasting.de - die Online-Lösung für das Bestellerprinzip ab 2015

Mietercasting Logo

Rosenheim, März 2015 - Dating-Portale haben es vorgemacht, mietercasting.de zeigt, dass dieses Konzept auch für den Mietmarkt die optimale Lösung bietet. 2015 wird das Bestellerprinzip, der Horror vieler Vermieter und Makler, die Hoffnung aller Mieter, rechtskräftig. mietercasting.de ist die intelligente Online-Lösung, die die Branche der Wohnraumvermittlung revolutioniert.

Neue gesetzliche Regelungen erfordern neue Formate, die für jeden einfach anwendbare Alternativen aufzeigen. „mietercasting.de, das Dating-Portal für Traumimmobilien und Wunschmieter, bietet die Lösung“, so Michael Kiefer, CEO von mietercasting.de. mietercasting.de ist die erste Internetplattform, die seit Februar 2015 Mieter, Vermieter und - wenn gewünscht - Vermietprofis ganz einfach zusammenbringt. 2012 wurde mietercasting.de von dem Immobilienexperten Michael Kiefer gegründet. Die Idee hinter mietercasting.de entstammt dem Konzept der Nachfragemonetarisierung bei Dating-Plattformen. Vermieter suchen Mieter, Mieter suchen Immobilien. Um alle zusammenzubringen ist es veraltet, wenn Mieter darauf warten, dass ihre Traumwohnung eines Tages Ihnen in der Zeitung oder im Internet entgegen springt. Der Freude folgt schnell Frustration, wenn die Immobilie dann bereits vergeben ist. In einem hart umkämpften Mietmarkt wie in Deutschland, in dem weit mehr Nachfrage als Angebot zur Verfügung steht, muss der Mieter die Initiative ergreifen und den Vermietern einen Schritt entgegen gehen. mietercasting.de ist keine weitere Listing-Plattform, auf der Immobilien angeboten werden. Stattdessen steuert und begleitet mietercasting.der den Prozess, in dem Vermieter und Mieter zusammenfinden. Und unterstützt dabei beide Seiten mit geeigneten Dienstleistungen. Der bisher bekannte Prozess der Wohnraumvermittlung wird umgekehrt. Mietsuchende werden Vermietern (Eigentümer, Vermittler, Mieter auf Nachmietersuche) vorgeschlagen. Mietinteressenten inserieren gegen eine überschaubare Gebühr, abhängig von Art und Lage des Objekts, Ihre Immobiliengesuche. mietercasting.de bringt Mieter und Vermieter in innovativer Art und Weise zusammen. Und dabei bleiben die persönlichen Daten von Mieter und Vermieter so lange anonym, bis beide Seiten Ihre Daten für eine bestimmte Person freigeben.

Effizient und kostenlos zum Wunschmieter

Bisher haben die Mieter den Makler gezahlt. Mit Einführung des Bestellerprinzips im Zuge des Wohnraumvermittlungsgesetzes wird so mancher Vermieter aus Kostengründen die Neuvermietung selbst in die Hand nehmen. mietercasting.de hat hier die passende Lösung. Der Vermieter bekommt auf mietercasting.de die Möglichkeit, den perfekten Mieter zu finden. Vermieter geben auf mietercasting.de kostenlos die Objektdaten und Selektionskriterien zu Wunschmietern ein, um eine Übersicht über potentielle Mietinteressenten zu erhalten. Die Vorauswahl geeigneter Mietsuchender übernimmt ein Algorithmus. Er gleicht die Angaben beider Seiten ab und präsentiert die Kandidaten mit der größten Übereinstimmung. Der Vermieter hat die Möglichkeit, aus den ersten automatischen Vorschlägen seinen Wunschmieter zu selektieren. Im nächsten Schritt können sich dann die Vermieter über Mietinteressenten näher informieren, ohne in Erscheinung zu treten. Ähnlich wie in einem Dating-Portal präsentieren sich hier Menschen und keine Objekte. Allerdings erhalten Vermieter zu diesem Zeitpunkt noch keine Anschrift und Nachnamen, denn Datenschutz muss oberste Priorität haben.

Gezielte Mietimmobiliensuche statt Massenbesichtigung

Für Mietinteressenten bedeutet mietercasting.de eine enorme Erleichterung. Die Zeit der stundenlangen Immobiliensuche on- und offline, zahlreicher Besichtigungsmarathons, Fragebögen und schlimmstenfalls Massenbesichtigungen gehört mit mietercasting.de der Vergangenheit an. mietercasting.de meldet sich beim Mietinteressent, sobald der Vermieter eine passende Immobilie dem Mietsuchenden anbietet. Zur Registrierung sind primäre Angaben zum Wunschobjekt, über die Höhe der Kaltmiete und die Email-Adresse ausreichend. Für eine weitaus geringere Gebühr, als Mieter es bisher mit der Provisionszahlung an Makler gewohnt sind, können Suchagenten mit unterschiedlicher Laufzeit angelegt werden. Der Mietinteressent behält seine Daten in der Hand. Vermieter und Vermietprofis erhalten zunächst nur anonymisierte Profile, aus denen Sie geeignete Kandidaten auswählen können. Wenn der Mietsuchende an der Immobilie interessiert ist und seine Daten frei gibt, werden Name und Kontaktinformationen dem jeweiligen Vermieter oder Makler preisgegeben.

Vermietung als Bestseller trotz Bestellerprinzip

Nicht alle Vermieter werden in Zukunft die Vermietung Ihrer Objekte selbst in die Hand nehmen. Expertenrat ist nach wie vor gefragt. Vermietprofis haben, ebenso wie Vermieter, mit dem Nachfrageansturm der Mietinteressenten zu kämpfen. Hier kommt hinzu, dass ein Profi als Dienstleister auch eine Reaktion zeigen muss, um potentielle Kunden von morgen nicht zu verlieren. Vermietprofis haben mit mietercasting.de die Möglichkeit, viel Zeit und Geld zu sparen. Das IDA Prinzip wurde eigens für Vermietprofis entwickelt. IDA steht für Image, Dienstleistung und Akquise. Mit dem IDA Prinzip von mietercasting.de sind die Vermietprofis unter den Immobilienmaklern optimal auf die Zukunft vorbereitet. mietercasting.de bietet Vermietprofis eine professionelle Vermietprofi-Imageseite verbunden mit einem Google-MyBusiness Profil. Damit zeigen Vermietprofis lokale Präsenz und Kompetenz. Mit mietercasting.de präsentieren sich Vermietprofis Ihrer Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt.

Über mietercasting.de

mietercasting.de ist Deutschlands Partnerbörse für Traumimmobilien und Wunschmieter im Internet. 2012 wurde die Mietercasting GmbH von Michael Kiefer, erfahrener Immobiliensachverständiger und Gutachter aus Rosenheim, gegründet. Seit Februar 2015 revolutioniert mietercasting.de mit intelligenten Online-Lösungen die Branche. Der bisher bekannte Prozess der Wohnraumvermittlung wird bei mietercasting.de umgekehrt. mietercasting.de überträgt das bereits bestehende Modell der Nachfragemonetarisierung bei Dating-Plattformen auf die Wohnraumvermittlung. Mietinteressenten können gezielte Suchanfragen mit einem persönlichen Profil anlegen. Vermietern und Vermietprofis wird die Vorauswahl geeigneter Mieter abgenommen. mietercasting.de bringt Mieter und Vermieter in nur wenigen Schritten zusammen.

Über mietercasting.de

mietercasting.de ist Deutschlands Partnerbörse für Traumimmobilien und Wunschmieter im Internet. 2012 wurde die Mietercasting GmbH von Michael Kiefer, erfahrener Immobiliensachverständiger und Gutachter aus Rosenheim, gegründet. Seit Februar 2015 revolutioniert mietercasting.de mit intelligenten Online-Lösungen die Branche. Der bisher bekannte Prozess der Wohnraumvermittlung wird bei mietercasting.de umgekehrt. mietercasting.de überträgt das bereits bestehende Modell der Nachfragemonetarisierung bei Dating-Plattformen auf die Wohnraumvermittlung. Mietinteressenten können gezielte Suchanfragen mit einem persönlichen Profil anlegen. Vermietern und Vermietprofis wird die Vorauswahl geeigneter Mieter abgenommen. mietercasting.de bringt Mieter und Vermieter in nur wenigen Schritten zusammen.

Pressemappe

Die Pressemappe enthält:

  • Portraitfotos des Führungsteams
  • Firmenlogo (eps, jpg)
  • Pressebilder
  • Firmenexposee
DOWNLOAD PRESSEMAPPE